Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Begegnungen

Der Ort spricht:

 

Gerne möchte ich Dir, oh Seelengefährte/in eine heilsame und wohltuende Begegnungsstätte sein und Dir

in Erinnerung rufen, dass Du göttlich bist. Auch bin ich da, um Dich an Deine inneren Heil-Kräfte

zu erinnern.

 

Dazu habe ich auch andere liebe Menschen eingeladen, die Dich begleiten und mit denen Du eine

aufschlussreiche und fruchtbringende Zeit in Deinem Hiersein verbringen darfst.

 

Möge Dein Herz große Heilung und Glückseligkeit erfahren.

 

 

Dein Garten Eden auf dem Rittergut Dorstadt

 

 

 

Was wir wollen:

• an der Begegnung von Menschen mit Menschen und Natur auf harmonische und gleichberechtigte

Art mitwirken

• grundlegende Fragen zum Leben und seiner Sinnhaftigkeit dürfen neue Antworten und

Lebensimpulse finden

• Bereitschaft für eine gemeinsame Suche nach Lösungen von problematischen Ansichten

• die Selbstheilungskräfte aktivieren

• sich das Wechselspiel von Lehrer- und Schüler-Positionen bewusst machen, im Sinne einer

gegenseitigen Bereicherung

• befreiende Gespräche

• Klangimprovisation mit unterschiedlichen Instrumenten

• Autorenlesung mit kritischen Auseinandersetzungen

• freie Bühnenkomik

• verhelfen, uns gegenseitig an unsere aller Göttlichkeit zu erinnern

 

 

Veranstaltungen:

 

Mittlerweile ist für Interessierte immer mittwochs ab 15 Uhr unsere Begegnungsstätte 'Refugium' geöffnet.

Dort können wir für Sie/Euch zwei verschiedene Themenbereiche anbieten.

 

So finden an jedem 1., 2. und 3. Mittwoch eines jeden Monats ein Kreativangebot statt, welches vordergründig von Ulla Trödel gestaltet wird.

Das Kreativangebot umfasst unterschiedliche Themenbereiche, die natürlich auch im Rhythmus der Jahreszeiten eingebunden und von den Wünschen der Teilnehmer/innen abhängig sind. So bleibt es ein offenes, fließendes Angebot mit allen seinen Möglichkeiten wie z.B.

* Portrait zeichnen und sich zeichnen lassen

* Stillleben

* Landschaft, Seelenlandschaften

* freies Malen

* Materialbilder

* Stimmungen

* Seelenbilder

* Malen nach Musik

* Bewegungen

* Aktionsmalerei

* Momentaufnahme, Schnelligkeit

 

Am 4. Mittwoch jeden Monats wird das Thema 'vom Mysterium im Menschsein', das von Dorina Scaccianoce begleitet wird, angegangen.

Zu den konkreten Terminen sind in der Rubrik ‚Veranstaltungen‘ die jeweiligen Themenbereiche genauer angegeben.

 

Hinweis: Die Teilnahme beruht auf Spendenbasis.

 

Hier kommmt Ihr zu den Veranstaltungen